SQL Server - Programmierung

In wenigen Schritten Datenbanken entwickeln und abfragen

Teilnehmerfeedback

"Super, jederzeit wieder!"

 

C. Meisersick, Albert Kerbl GmbH

Kursinhalte

Für die Entwicklung von Anwendungen ergeben sich mit SQL Server viele neue Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen. Die Integration der Common Language Runtime (CLR) in den Server, ermöglicht eine Entwicklung von Datenbank-Objekten mit .NET-Programmiersprachen. Mit der neuen Entwicklungsoberfläche in SQL Server wachsen SQL Management Studio und Visual Studio nahtlos zusammen.
Nach dieser SQL Server Programmierung Schulung sind Sie in der Lage Datenbanken für Ihr Unternehmen mit CLR und Transact-SQL (TSQL) zu entwickeln. Sie können selbst Datenbankobjekte einschließlich Tabellen, Ansichten, gespeicherter Prozeduren, Parametern und Funktionen erstellen. Andere gängige Aspekte der Programmierung wie Transaktionen, gleichzeitige Zugriffe, Fehlerbehandlung und Trigger runden diesen SQL Server Entwickler Kurs ab.

Dieses SQL Server Programmierung Training ist für Datenbankentwickler geeignet, die mit Hilfe von SQL Server, .NET und Visual Studio Datenbanken entwickeln, aufbauen und abfragen möchten. Grundkenntnisse in SQL Server und T-SQL werden vorausgesetzt.

Preis: 1399 € | Kursdauer: 3 Tage | Unterlage: Digital MOC 20762

Agenda

Einführung

  • Die SQL Server-Plattform
  • SQL Server-Tools
  • SQL Server-Dienste konfigurieren
  • SQL Server Data Tools (SSDT)
  • SQL Server Object Explorer
  • SQL Server-Ast im Server Explorer
  • Verbesserte Datenbankprojekte
  • Neuer Table-Designer (Design Pane)
  • Snapshot Project als Data Tier Application-Datei
  • SSDT Business Intelligence

Optimierung

  • SSDT Business Intelligence
  • Tabellen designen
  • Arbeiten mit Schemas
  • Tabellen erstellen und abändern
  • Datenintegrität durch Einschränkungen sicherstellen
  • Datenintegrität erzwingen
  • Domänenintegrität implementieren
  • Entitäts- und referenzielle Integrität
  • Einführung in die Indizierung

Programmierung

  • Spaltenorientierte (Columnstore) Indizes
  • Ansichten designen und implementieren
  • Ansichten erstellen und verwalten
  • Gespeicherte Prozeduren entwerfen und implementieren
  • Einführung in Stored Procedures
  • Arbeiten mit Stored Procedures
  • Stored Procdures implementieren
  • Benutzerdefinierten Funktionen entwerfen und implementieren
  • Geodaten in SQL Server

Datenbanken

  • Auf Datenmanipulationen mit Triggern reagieren
  • DML-Trigger
  • Erweiterte Triggerkonzepte
  • In-Memory-Tabellen
  • Speicheroptimierte Tabellen
  • Native Stored Procedures
  • Verwalteten Code in SQL
  • SQL-CLR-Integration
  • Assemblies importieren und konfigurieren
  • XML-Daten speichern und abfragen